Seit 1998 betreibe ich Familienforschung (Genealogie) als Hobby. 

Schon immer haben mich die Geschichten von früher interessiert, die meine Oma so gern erzählte. Ich konnte sie gar nicht oft genug hören. Dann waren da die vielen "Tanten" und "Onkel", bei denen ich nie so recht durchblickte, wer eigentlich wie mit wem verwandt war. Oft hörte ich auch "Grüß schön. Das ist ein Cousin von deinem Opa." Und ich dachte mir "Wieviele davon hat er eigentlich?". Als mein Opa Heinz dann starb, wurde mir klar, dass mit ihm viel Wissen um die Familiengeschichte gestorben war, und ich machte mich an die Arbeit, diese Geschichte zu erforschen. Dabei interessieren mich nicht nur die bloßen Lebensdaten, sondern auch die Personen, die dahinter steckten. Wie haben sie gelebt? Was haben sie erlebt?

Heute weiß ich, mein Opa hatte 12 Cousins und Cousinen plus dazugehörige Partner, die ebenfalls so bezeichnet wurden. Auch meine Großeltern mütterlicherseits können eine große Verwandtschaft aufweisen. Hier veröffentliche ich Teile meiner Forschung.

 

Genealogie-Blog

Ahnenliste

Personen

Orte

Unterstützen

Dieser Blog lebt durch Crowdfunding. Jedes bisschen hilft.

Steady: Hier kannst Du den Newsletter abonnieren und den Blog durch monatliche oder jährliche Beiträge unterstützen.
Patreon: Alternative zu Steady. Hier sind nur monatliche Beiträge möglich.

Steady und Patreon bieten verschiedene Förderstufen mit diversen Vorteilen für Dich. Schau doch mal rein!

Ko-Fi: Spendiere mir einen Kaffee! (Crowdfunding durch Einmalzahlung über PayPal.)

Herzlichen Dank für Deine Unterstützung!

Familienforschung