*19. Jun 1928 in Winklham, Erlach, Simbach am Inn [1] 
† 7. Dez 1977 München [2]

Beruf/Stand

Bauer, Hausmeister

Notizen

  • War ein uneheliches Kind. Der Vater hat die Vaterschaft anerkannt, durfte aber aufgrund des Standesunterschieds die Mutter nicht heiraten.

Eltern 

Albert Hautz - IV 12 und Amalia Wild - IV 13

Großeltern

Albert Hautz - V 24 und Therese Schachinger - V 25

Kaspar Wild - V 26 und Amalie Schleindlsperger - V 27

Wichtige Beziehungen

Ehefrau: Anna Wieser - III 7

Standesamtliche Heirat am 3. Apr 1951 in Ering am Inn [3]

Ahnenlinie

I 1 .   Karin Bergstermann
II 3     Mama
III 6   Alois Schwarz  
         
       

Quellen

[1] Geburtsurkunde 9/1928, Erlach, Simbach/Inn
"Laut Protokoll des Amtsgerichtes Simbach vom 18.Juli 1928 hat sich der Dienstknecht Albert Hautz in Kurnrigen(?)-Wittibreut als Vater des von der Bauerstochter Amalie Wild in Winklham am 19.Juni 1928 außerehelich geborenen Kindes Alois bekannt. Erlach am 25. Juli 1928 Der Standesbeamte"
"Der Landwirt Josef Schwarz, wohnhaft in Ering am Inn nunmehriger Ehemann der untenbezeichneten Amalie Wild hat am 12. August 1940 gegenüber dem Standesbeamten von Ering dem Kinde "Alois Wild" seinen Familiennamen "Schwarz" erteilt! Erlach den 26. August 1940 Der Standesbeamte"

[2] Sterbeurkunde 2310/1977, München IV

[3] Heiratsurkunde 3/1951, Ering am Inn


Jetzt buchen!

Die Anmeldung für folgende Webinare läuft:

Brusternährung und Säugegeschäft

Termin: 12. Jan 2023
Frühbuchungspreis: 40 €
Normalpreis: 50 € 

Generationenkonflikte einst & heute

Termin: 26. Jan 2023
Frühbuchungspreis: 35 €
Normalpreis: 45 € 

weitere Termine und Kurse hier.

Familienforschung